Translate

Donnerstag, 4. Februar 2010

Winterliche Kosmetiktasche...

Gestern habe ich diese Kosmetiktasche genäht (inspiriert durch)! Aus einem altem Pulli))) Die Innenseite ist aus Fleece gemacht (die Fleecedecke aus Ikea für 1,99 ist einfach für die Ewigkeit! Ich hab schon so viele Sachen aus einer einziegen Decke gemacht, und es ist immer noch kein Ende in Sicht!))))

Vielleicht ist sie nicht besonders bequem und nicht so sauber genäht, aber schön kuschelig und... schließlich hab ich fast den ganzen Tag damit verbracht, sie zu machen, also mag ich sie=)))
Innen ist eine kleine Tasche mit einer gestickten Buchstabe, mit der erste Buchstabe des Namens von meiner besten Freundin... Die Tasche habe ich für sie gemacht... Wann werde ich was für mich machen?=)))

bis bald
Eure Bastellena...
Posted by Picasa

1 Kommentar:

  1. Also von hier aus betrachtet sieht das Täschchen nach sauberer Arbeit aus. Aus einem Pulli und einer Fleecedecke, auf die Idee muss man auch erstmal kommen. Ganz Günstig und ein tolles Geschenk und wer macht's möglich: Ikea :) Ich habe in den letzten Wochen auch versucht mir das Häkeln beizubringen weil ich unbedingt diese Blümchen selbst machen wollte, aber dann endete das Experiment beim Schaal^^ und irgendwie hab ich es erstmal auf Eis gelegt. Kommt noch, so schnell gebe ich nicht auf. Aber das sind wirklich die Kleinen doch für mich Großen Fortschritte, ich meine hey Schaal für den nähsten Winter ist fertig, lach.

    So, dann woll'n wir mal weiter vorarbeiten bin schon ganz gespannt auf deine nähste Idee. Vielleicht machen wir zur Abwechslung mal was für uns :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Follow by Email